Willkommen bei der SPD im Kreistag Göttingen

Unsere aktuellen Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Auf dem Weg zu einem kostengünstigen ÖPNV

Das „Fünf-Euro-Ticket“ für den Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen hat eine wichtige Hürde genommen. Die Verbandsversammlung des Zweckverbands Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN) stimmte - übrigens einstimmig - für einen wichtigen Auftrag an einen Fachgutachter, der nicht weniger als 18 mögliche Fahrpreisvarianten berechnen soll. Diese hatten sich in den Diskussionen der vergangenen Monaten als wünschenswert herausgestellt. mehr...

 
 

Mehr Familienzentren im Landkreis Göttingen

Der Jugendhilfeausschuss hat einstimmig beschlossen, das Angebot von Familienzentren im Landkreis Göttingen weiter auszubauen. Damit wird das Ziel umgesetzt, bis zum Jahr 2020 insgesamt 20 Familienzentren einzurichten. Dies ist ein immens wichtiger Baustein im Bereich der „Frühen Hilfen“. Zwei neue Familienzentren werden in Bad Lauterberg und Herzberg eingerichtet. mehr...

 
 

Mehr Kinderbetreuung, mehr Erzieher*innen gewinnen

Die Mehrheitsgruppe aus SPD, Grünen und Freien Wählern im Kreistag möchte zusätzliche Bewerber*innen für die Erzieher*innenausbildung über ein Stipendienprogramm gewinnen. „Wir bekräftigen den Beschluss vom Sommer 2018, in dem sich der Kreistag für ein Pilotprojekt zur ‚Dualen Ausbildung‘ von Erzieher*innen an den kreiseigenen Berufsschulen einsetzt“, so der Sprecher für Jugendhilfe der SPD-Fraktion Dirk Aue. mehr...

 
 

AfD verweigert Mitarbeit im Kreistag und kassiert fleißig

Es ist leider so: Mit rechtlichen Mitteln kann man der ganzjährigen Verweigerungshaltung der Kreistagsabgeordneten Dana Guth wohl nicht beikommen. Leider nicht. Es ist allerdings erstaunlich, wie Frau Guth die Respektlosigkeit gegenüber denen, die sie gewählt haben, argumentativ untermauert: Sie habe keine Zeit für das Mandat – und deshalb spende sie den halben Tausender an die AfD – was übrigens der AfD-Kreisverband Goslar in Kenntnis der Person Dana Guth offenkundig stark bezweifelt. mehr...