Zum Inhalt springen
Comalapa Straße Foto: VNN

15. Juni 2020: Solidarität und Unterstützung für Partnerkommune San Juan Comalapa

Gemeinsam mit der CDU und unseren Gruppenpartnern wollen wir unsere Partnerkommune San Juan Comalapa in Guatemala mit einem Betrag von 5.000 Euro als Zeichen der Solidarität und Partnerschaft in der Corona-Krise unterstützen. Einen entsprechenden Antrag an Finanzausschuss und Kreistag haben wir eingebracht. Der Bürgermeister hat einen Brief mit der Bitte um Unterstützung an den Landrat gesendet, in dem er von der schwierigen Situation vor Ort berichtet und uns um Hilfe bittet. Es fehlt u.a. an medizinischer Schutzausrüstung und Nahrungsmitteln. Als guter Partner wollen wir einen kleinen finanziellen Beitrag leisten.

Die Partnerschaft mit San Juan Comalapa wurde 2013 geschlossen. Seit 2017 ist die Koordinationsstelle für kommunale Entwicklungspolitik in Stadt und Landkreis Göttingen mit dem Aufbau einer aktiven Zusammenarbeit betraut. Dies hat zu einem gemeinsamen Projekt in der Abfallwirtschaft geführt. Ausgegangen war es vom Besuch einer Delegation unter Leitung des Bürgermeisters von San Juan Comalapa, bei dem auch Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf fachlicher Ebene erörtert wurden. Ein erstes Projekt unter Einbeziehung der dortigen Schulen wurde bereits erfolgreich durchgeführt, worüber im Kulturausschuss berichtet wurde. Nun sollte der nächste Schritt die Fahrt einer Delegation aus Verwaltung und Politik nach San Juan Comalapa im November dieses Jahres sein, wofür auch Zuschüsse beim Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung beantragt wurden. Leider zeichnet sich ab, dass diese Reise zum angedachten Zeitpunkt vermutlich wegen der Corona-Pandemie nicht möglich sein wird. Zum Teil könnte der Betrag durch den Eigenanteil des Landkreises für die ursprünglich geplante Reise gedeckt werden.
Wir hoffen gemeinsam, dann im nächsten Jahr die Zusammenarbeit am Abfallwirtschaftsprojekt erfolgreich weiterführen zu können.

Vorherige Meldung: Unsere Region wächst zusammen und beweist Dynamik

Nächste Meldung: Öko-Modellregion Göttingen

Alle Meldungen