Zum Inhalt springen
Lv-logo

17. November 2010: SPD-Fraktion besucht Landvolk

FFH-Gebiete, Stallbauten und regenerative Energien - das waren einige Themen, über die Achim Hübner (Geschäftsführer Landvolk Göttingen) und Kreislandwirt Hubert Kellner mit der SPD-Kreistagsfraktion ins Gespräch kamen. Während einer Fraktionssitzung erläuterte er die Bedeutung der Landwirtschaft für Südniedersachsen und gab einen Einblick in die Arbeit des Landvolkes. Ein wichtiger Meinungsaustausch, befand Fraktions-Chef Jörg Wieland.

Vorherige Meldung: Gesamtschule für Groß Schneen?

Nächste Meldung: Behinderten-Beirat für den Landkreis Göttingen

Alle Meldungen